Geschichte & Chronik

Durch das Aufarbeiten der Familiengeschichte wurde eine Chronik über das Hoferbichlgut verfasst, die in das Jahr 1427 zurück reicht. Die Chronik liegt mit allen Details zur Durchsicht für unsere Gäste am Hoferbichgut bereit. Als Beispiel haben wir für Sie eine Kurzfassung zum Download (PDF-Datei) vorbereitet.

Chronik vom Hoferbichlgut (PDF-Download)

 

 

Ein kleiner Auszug:

  • 1769 Andree Bumm durch Kauf
  • 1784 Magdalena Dumin durch Ansatz
  • 1805 Franz Griessenauer und Joseph Deutinger
  • 1844 Leonhard Deutinger durch Kauf
  • 1866 Christian Schwaiger durch Kauf
  • 1936 Josef Streitberger durch Kauf
  • 1984 Johann und Eva Streitberger durch Übergabe
  • 2014 Johann Streitberger durch Übergabe
Geschichte 1
Geschichte 2
Geschichte 3
Geschichte 4

Vorteile in Ihrem Urlaub auf dem Hoferbichlgut:

  • Biohof mit kleinem Streichelzoo
  • Naturschwimmteich
  • Brötchen- & Shuttleservice
  • Rad- und Wanderwege ab Hof
  • nähe Loipeneinstieg
  • 3 km zum Golfplatz Urslautal
  • 10 km zum Golfplatz Brandlhof
  • Nähe zum Familienskigebiet Hinterreit
  • 3 km ins Zentrum von Maria Alm
  • Garten mit Grillhütte & Feuerstelle
  • Sauna vorhanden
  • Infrarotkabine in Appartements
  • gratis W-Lan
  • Haustiere erlaubt
  • eigene Bergquelle

Hoferbichlgut in Saalfelden

Johann Streitberger
Hof 1
A-5760 Saalfelden

Sie haben Fragen?

Telefon: +43 660 57 85 050
E-Mail: anfrage@hoferbichlgut.at
Oder direkt online anfragen

facebook_page_plugin

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.